Menu

Cart
zoom
Keine Abbildung gefunden Keine Abbildung gefunden

CBD FULL mit Honig Aronia 1% 100g

E-Mail
40,00 €
Rabatt:
Preis / g: 0,33 €
Aktueller Lagerbestand:
9991
  • Beschreibung
  • Kundenrezensionen
CBD FULL mit Honig Aronia 1% 50 Gramm


Hanfextrakt (volles Spektrum), Mariendistel und Schwarzkümmel mit Honig

Der Hanfhonig 1% enthält: Honig ( Trägerstoff ), 1% Hanfextrakt, einen erhöhten anteil von Mariendistel und Schwarzkümmel.

Hanf (Vollspektrumauszug), Aronia mit Honig. Der Honig dient als Trägerstoff für den Vollspektrum Auszug aus der Hanfpflanze. Alle Cannabinoide, Proteine, Aminosäuren, Ätherische Öle (Terpene), Zucker, Alkohole, Flavonoide, Vitamine, Hybrocarbone, Aldehyde, Fettsäuren und mehr aus der Hanfpflanze sind enthalten. Bisher wurden über 480 inhaltstoffe Nachgewiesen. Da die Inhaltstoffe aus dem Hanf und der Aroniabeere im Honig sehr gut transportiert werden, ist die Bioverfügbarkeit extrem hoch. Die Wirkung dieser Zusammensetzung ist nach bisherigen Erkenntnissen etwa 20 mal stärker als die von CBD Ölen mit vergleichbarem CBD Gehalt. Das Produkt kann bei den selben Symptomen und Krankheiten einen positiven Einfluss auf unseren Körper ausüben, wie es auch das CBD-Öl kann. Dank seiner besonderen Zusammensetzung hat er ein sehr breit gefächertes Spektrum an positiven Eigenschaften auf unseren Körper und das Wohlbefinden.

Diese Mischung ist speziell gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Hohen oder niedrigen Blutdruck, Arterienverkalkung (Arteriosklerose), hohes Cholesterin, Erkältungserkrankungen, Darmbeschwerden, Diabetes mellitus, Augenkrankheiten wie grauer Star und Eisenspeicherkrankheiten.

Die Aroniabeere wirkt gegen entzündungen, hohes Cholesterin, gefäßerweiternd, blutzuckerregulierend und antioxidativ. „Antioxidativ“ erklärt die Fähigkeit, zellschädigende Sauerstoffverbindungen (freie Radikale) im Gewebe abzufangen. Außerdem sollen die Apfelbeeren gegen Viren und Bakterien helfen und die Magenschleimhäute schützen.

Aroniasaft wirkt mild abführend, fördert die Harnbildung und wirkt wie ein Diuretikum, das heißt, er Wirkt entwässernd auf den Körper. Außerdem kann Aronia offenbar den Blutdruck und den Fettgehalt im Blut senken. Bei Magen-, Darm-, Leber- und Gallenbeschwerden helfen die in den Beeren enthaltenen Gerbstoffe.

Der Aroniabeere wird auch Schutz vor Krebs nachgesagt. Gerade im Zusammenhang mit Darmkrebs sollen Aroniabeeren vorbeugend wirken. Außerdem wird sie als Nahrungsergänzung bei Brustkrebs eingesetzt. Die Heilpflanze wird oft zur Unterstützung der Regeneration nach Chemotherapien eingesetzt.

Ferner könnten Menschen, die zu viel Eisen im Blut haben (Eisenspeicherkrankheit), von Aronia profitieren. Die Inhaltsstoffe der Beeren binden Eisen und fördern seine Ausscheidung.

Schreiben Sie eine Rezension für dieses ProduktSchreiben Sie die erste Rezension...

Zuerst bewerten Sie das Produkt. Bitte wählen Sie eine Bewertung zwischen 0 (am schlechtesten) und 5 Sternen (am besten).
Anschliessend schreiben Sie bitte eine (kurze) Rezension mit min. 70, max. 2000 Zeichen

Geschriebene Zeichen:

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.

Hanf und G'sund

T: +43 699 17 266 454
E: hallo@hanfundgsund.com
I: hanfundgsund.com

Log In or Register

Kostenlose Lieferung ab € 61,00 Bestellwert

Toggle Bar